FILM UND TV MODELLE

A B C D E F G H I/J K L M N O P/Q R S T U V W X/Y/Z
Blade Runner: Leon Cop.357 Blaster Gun, Modell-Bausatz ... https://spaceart.de/produkte/br009.php

Blade Runner: Leon Cop.357 Blaster Gun

Assistant Art Director Stephen Dane entwarf damals in der Vorproduktion für den Science Fiction Klassiker "Blade Runner" von Ridley Scott eine Handfeuerwaffe, welche von Deckard (Harrison Ford) verwendet werden sollte. Es handelte sich um eine abgewandelte Form einer COP.357. Später wurde für Deckard noch eine andere Waffe entworfen, welche dann schließlich auch bei den Dreharbeiten genutzt wurde. Die unveränderte Version der COP.357 fand dann Verwendung in der grandiosen Eröffnungsszene, wo der Replikant Leon Kowalski (Brion James) sie gegen den Blade Runner Holden einsetzt. Der Modell-Bausatz hat einen beweglichen Abzug. Der Lauf lässt sich aufklappen und mit den beiliegenden Patronenattrappen laden. ACHTUNG: Es handelt sich um einen Modell-Bausatz. Dieser besteht aus einzelnen Bauteilen, die zusammengebaut und auch bemalt werden müssen. Die erforderlichen Farben und der Kleber sind nicht enthalten.

Typ: Modell-Bausatz (Info)
Limitierung: keine
Hersteller: SidKit
Material: Resin (Hartplastik) / Metall
Größe: 1/1 (Originalgröße) (Info)
Bestell-Nr.: BR009

Mehr von: Blade Runner
Mehr vom Hersteller: SidKit

Verfügbarkeit: ausverkauft
Wenn Sie Interesse an diesem Produkt haben, nehmen Sie bitte einfach Kontakt mit uns auf.


Blade Runner: Leon Cop.357 Blaster Gun, Modell-Bausatz ... https://spaceart.de/produkte/br009.php
Blade Runner: Leon Cop.357 Blaster Gun, Modell-Bausatz ... https://spaceart.de/produkte/br009.php
Blade Runner: Leon Cop.357 Blaster Gun, Modell-Bausatz ... https://spaceart.de/produkte/br009.php
Blade Runner: Leon Cop.357 Blaster Gun, Modell-Bausatz ... https://spaceart.de/produkte/br009.php
Blade Runner: Leon Cop.357 Blaster Gun, Modell-Bausatz ... https://spaceart.de/produkte/br009.php

ACHTUNG: Bei diesem Produkt handelt es sich um einen Sammlerartikel! Nur für erwachsene Sammler geeignet - nicht als Kinderspielzeug gedacht! Von Kindern unter 3 Jahren fernhalten - Erstickungsgefahr aufgrund verschluckbarer Kleinteile.